Was genau sind die Gestaltungselemente einer Kindergartenrutsche? Es gibt die folgenden Punkte

Was genau sind die Gestaltungselemente einer Kindergartenrutsche? Es gibt folgende Punkte:

    Eine besteht darin, Sicherheitsrisiken zu vermeiden. Wenn Kinder spielen, sollten sie einige Risikofaktoren im Voraus berücksichtigen und versuchen, sie nicht den Kopf, die Hände und die Füße berühren zu lassen. Einige Stellen können entsprechend höher sein, so dass der Sicherheitsfaktor auch stark verbessert werden kann. Schließlich sind Kinder heute relativ zierlich, und einige Gefahren sind nicht zu überwinden.
Zweitens sollten einige Teile, wie Swings, Rockmusik und andere Ausrüstung, für ihre Sicherheit in Betracht gezogen werden. Die Leistung der Seile ist natürlich besser, wenn man ihre Dämpfungsleistung bedenkt. Seien Sie nicht zu eng, es wird brechen, sobald Sie es berühren.
Drittens sollten die freiliegenden Teile wie Schrauben rechtzeitig geglättet werden. Dadurch wird verhindert, dass die Kleidung des Kindes aufhängt und Verletzungen verursacht. Natürlich, an einigen Orten, wenn Sie wirklich nicht damit umgehen können, decken Sie es einfach.
Viertens müssen Materialien höherer Qualität ausgewählt werden, damit die Sicherheitsleistung höher ist.
Fünftens müssen Leitplanken für einige Teile des Schlittens ausgelegt sein, insbesondere für die Kantenposition. Das liegt auch daran, dass aus Sicherheitssicht schließlich niemand vorhersagen kann, was in der nächsten Sekunde passieren wird.
Sechstens ist es notwendig, sicherheitsnotwendige Elektronik rechtzeitig vorzubereiten, damit die Eltern auch bei einem Sturz des Kindes keine allzu große Angst haben müssen. Zumindest wird sie nicht zu viel Schaden erleiden, und sie kann als eine Art Sicherheitsgarantie angesehen werden.