Vorsichtsmaßnahmen für das Spielen von Klettergerüsten

Vorsichtsmaßnahmen zum Spielen von Klettergerüsten
Klettergerüste für Kindervergnügungsparks oder Kindergärten gibt es in verschiedenen Formen und Größen - darunter Klettern, bogenförmige Klettergerüste, vertikale und horizontale Pole usw. Diese Geräte sind für Kinder anspruchsvoller als andere Geräte, also lassen Sie das Kind zunächst verstehen, wie man aus diesen Klettergerüsten herauskommt, sonst wird es Schwierigkeiten haben, den gesamten Kletterprozess abzuschließen. Das Klettergerüst ist auch ein hochhäufiger Bereich von Verletzungsunfällen auf öffentlichen Spielplätzen, so dass Sie beim Spielen auf das richtige Verfahren achten müssen:

1. Für kleine Kinder, da ihre Armmuskelkraft noch relativ schwach ist, brauchen sie am Anfang etwas Hilfe von Erwachsenen, und zu hohe Klettergerüste sind nicht zum Klettern geeignet.

2. Um das Klettergerüst sicher zu spielen, müssen die Kinder zuerst lernen, die Querstange auf dem Klettergerüst mit beiden Händen zu halten, und in Ordnung, warten, bis das Kind vor sich zuerst, und dann vorwärts mit ihm bewegen, und vorsichtig sein zur gleichen Zeit. Wenn kinder sich bewegen, können sie ihre Beine zurückschwingen. Wenn Kinder vom Klettergerüst springen, achten Sie darauf, andere Querbalken unter ihren Füßen nicht zu berühren. Erinnern Sie die Kinder daran, beim Springen knie- und fuß- und bodenlange Knie und Füße zu beugen.

3. Es ist auch gefährlich für zu viele Kinder, das gleiche Klettergerüst zur gleichen Zeit zu klettern. Jedes Kind sollte von der gleichen Seite des Klettergerüstes beginnen und sich in die gleiche Richtung vorwärts bewegen.

4. Wenn Kinder vom Klettergerüst herunterkommen, achten Sie darauf, diejenigen zu vermeiden, die aufsteigen, nicht miteinander konkurrieren oder versuchen, die Bar weiter vor zu erreichen.

5. Die obere Gliedmaßenstärke von Kleinkindern ist noch relativ schwach und sollte nur diese relativ kurzen Klettergerüste erklimmen. Kinder von 5 bis 7 Jahren sind nur für Klettergerüste unter 1,6 Meter Höhe geeignet, und Kinder über 7 Jahren können nur Klettergerüste unter 2,3 Meter Höhe erklimmen.