Kunststoffschlitten und Edelstahlschlitten haben ihre eigenen Vorteile

Kunststoffschlitten und Edelstahlschlitten haben ihre eigenen Vorteile
Im Vergleich zu normalen GG-Folien für Kinder weisen Edelstahlfolien mehr Muster und ein schöneres Erscheinungsbild auf. Wenn Sie an Plastikschlitten denken, denken Sie normalerweise an ein gewöhnliches langes Skateboard, das nach unten rutscht (oder an einen zylindrischen Schlitten), aber an Kinder aus rostfreiem Stahl. usw. nach Benutzeranforderungen. Wenn der Benutzer dies benötigt, können Sie den Edelstahlschlitten auch mit einer transparenten Abdeckung usw. abdecken. Im wirklichen Leben wird er von Kindern mehr geliebt. Hier erinnere ich Sie daran, dass Edelstahlrutschen im Allgemeinen hoch sind und von den Eltern begleitet werden müssen. Kleine Kinder sollten nicht versuchen, Edelstahlrutschen zu spielen.

Im Vergleich zu herkömmlichen Gleitschienen für Kinder aus Kunststoff werden häufig Edelstahlmaterialien verwendet. Gegenwärtig unterteilen die Hersteller die Folien von Kindern aus Edelstahl im Allgemeinen in Innen- und Außenkategorien. Besonderes Augenmerk wird auf die Tatsache gelegt, dass Edelstahlschlitten in der Regel nicht in Höhe und Länge begrenzt sind. Benutzer können 3 Meter, 5 Meter, 10 Meter oder sogar 20 Meter nach ihren eigenen Bedürfnissen kaufen und installieren. Zum Beispiel können wir an vielen Stellen die Rutsche der Edelstahlkinder&von der Oberseite des fünften Stocks auf den Boden kreisen.

Welches Material, Kunststoff oder Edelstahl, schützt Kinderrutschen besser? Es besteht kein Zweifel, dass Edelstahl Kunststoffen in allen Aspekten des Korrosionsschutzes, der Glätte, der Reinigung usw. überlegen ist, so dass wir als Bediener bei der Wartung von Objektträgern und vor allem zeit-, arbeits- und kostensparender sind Die Lebensdauer der Spielgeräte für Edelstahlrutschen wird definitiv länger sein, daher ist es auch für jeden sehr gut, sich unter den gleichen Umständen für die Verwendung von Kinderrutschen aus Edelstahl&zu entscheiden.