So trainieren Sie Ihre Hunde

Der Zweck des Trainings von Hunden ist es, gut mit Hunden auszukommen und schlechte Verhaltensweisen wie überall beißen, urinieren und willkürlich willkürlich, weglaufen usw. zu vermeiden, damit es einfacher ist, Hunde zu erziehen.


Induktionsmethode. Bezieht sich auf die Verwendung von Hunden' Lieblingsfutter und Spielzeug, um sie zu bestimmten Aktionen zu locken oder um Hunde zu benutzen' spontane Aktionen durch die Kombination von Passwörtern und Gesten, um konditionierte Reflexe aufzubauen oder Trainingseffekte zu verbessern.


Belohnungsmethode. Es gibt viele Möglichkeiten zu belohnen. Es ist möglich, Hunde mit dem üblichen Champions League-Hundefutter, Hühnchenschnitzel, Streicheln, verbalem Lob usw. zu füttern. Belohnungen sind für die Ausbildung von Hunden äußerst wichtig, müssen aber ordnungsgemäß angewendet werden, da sie sonst ordnungsgemäß angewendet werden keine guten Ergebnisse erhalten.


Zwang. Diese Methode wird hauptsächlich im ersten Training angewendet, um die Bildung eines hundekonditionierten Reflexes zu stärken. Unter dem Einfluss externer Anreize kann diese Methode auch angewendet werden, wenn der Hund das Passwort und die Geste nicht reibungslos befolgen kann.