Wie kann man den Eltern-Kind-Verbrauchermarkt nutzen?

Wie kann man den Eltern-Kind-Verbrauchermarkt nutzen?

1. Verbessern Sie den Eltern-Kind-Verbraucherdienst

Wenn Sie ein Kind mit auf die Reise nehmen, müssen Sie viele spezifische Gegenstände vorbereiten. Der Park sollte die tatsächlichen Bedürfnisse der Spieler vollständig berücksichtigen und angemessene Dienstleistungen für die Familie arrangieren.


2, Eltern-Kind-Unterhaltungsgeräte hinzufügen

Da die „Post-80s und Post-90s“ zum Hauptbestandteil des Haushaltskonsums werden, ist das wechselseitige Unterhaltungsgerät für Eltern und Kinder der Schlüsselknoten, um diesen Teil der Verbrauchergruppe zu ergreifen. Diese jungen Eltern möchten sich auch mit ihren Kindern vermischen, und sie haben auch ein kindliches Herz.


Es gibt ein paar Punkte, die beim Kauf von Unterhaltungsgeräten für Eltern und Kinder zu beachten sind:

Der erste Punkt: Eltern sollten Interesse am Spielen haben. Wie viele Kindermaschinen ist es offensichtlich nur für Kinder zum Spielen geeignet. Eltern spielen Spiele mit bestimmten irritierenden Eigenschaften wie Lotteriemaschinen, Puppenmaschinen, Simulatoren und etwas Geschicklichkeit, was für Erwachsene von Interesse sein wird. Das Gameplay ist am besten abwechslungsreich, das Spiel ist reich genug und die Adhäsion ist höher.


Zweiter Punkt: Kinder können angezogen werden. Das erste Bewusstsein des Kindes für den visuellen Sinn entscheidet darüber, ob das Kind am Spielen interessiert ist. Sie haben nicht die Geduld, sich in den Spaß des Spiels einzuarbeiten, und auf den ersten Blick entscheiden sie, ob sie spielen oder nicht. Daher muss das Erscheinungsbild des Geräts und des Spielschirms Kinder anziehen können. Q niedlich niedlich Maschine, am besten geeignet.


Der dritte Punkt: Eltern-Kind-Sitz. Eltern und Kinder auf derselben Bühne müssen zunächst die Grundbedingungen derselben Plattform erfüllen. Es sollten mindestens zwei Sitze eingerichtet werden. Zwei oder drei Sitze sind bevorzugt. Bei einem einzelnen Sitz können Eltern nur zuschauen und spielen. Am Veranstaltungsort sehe ich oft, wie meine Eltern mit ihren Kindern Spiele spielen, schreien und schreien und sich gegenseitig leiten, während PK höhere Punktzahlen erzielt. Dies ist die Bedeutung von gegenseitiger Unterhaltung zwischen Eltern und Kindern. Lassen Sie die Familie in dieselbe Freude eintauchen.


3. Veranstaltung einer besonderen Veranstaltung für Eltern und Kinder

Jede Aktivität hat eine bestimmte Gruppe und einen bestimmten Zweck. Für Eltern-Kind-Spieler sind auch gezielte Aktivitäten erforderlich, um die Anzahl der wiederholten Besuche zu erhöhen. An vielen Orten finden Eltern-Kind-Basteln, Eltern-Kind-Malen und andere Aktivitäten an Feiertagen sowie Geburtstagsfeiern usw. statt. Das gleiche gilt.


Neben diesen regulären Aktivitäten gibt es jedoch auch einige spezielle Aktivitäten, die diese Zielkunden anregen. Die Kosten der Veranstaltung sind nicht begrenzt, werden jedoch vom Verbraucher zum Verbraucher getragen, können jedoch den Verbraucher angenehmer und erwartungsvoller machen.


In der Vergangenheit lag der Fokus der Mutter-Kind-Konsumgüterindustrie hauptsächlich auf der Diät- und Bekleidungsindustrie. Nun hat es sich zu Vergnügen und Bildung entwickelt. Der Eltern-Kind-Markt bringt Vorteile für die Unterhaltungsindustrie. Eine davon ist, dass der Konsum von Kindern eher zu einem Rückkauf führt. Der elterliche Konsum richtet sich nach den Bedürfnissen der Kinder. Solange es dem Kind gefällt, werden die Eltern die Anzahl der wiederholten Besuche im Laden entsprechend erhöhen. Zweitens basiert der Eltern-Kind-Konsum hauptsächlich auf der Familie. Der Stückpreis des Kunden ist höher. Wenn die Familie spielt, sind die Eltern eher bereit, Geld auszugeben, um Glück zu kaufen. Wenn sie interessiert sind, sind sie eher bereit, das Geld weiter zu kaufen.


Bei der Verbrauchsaufwertung der nachgelagerten Musikindustrie, insbesondere für den Konsum von Eltern und Kindern im Haushalt, haben die Verbraucher höhere Anforderungen an die Erfahrung. Die Unterhaltungsindustrie sollte den Eltern-Kind-Verbrauchermarkt ergreifen. Der Schlüsselpunkt ist, die Hauptfigur des Konsums zu erfassen und die potenziellen Bestände der Kundengruppe zu erschließen. Die meisten spezifischen Verbrauchergruppen sollten im Wettbewerb zwischen Eltern und Kindern im Markt berücksichtigt und angepasst werden. Vermeiden Sie Homogenisierungsvorgänge. KPT170418T1

KPT170610T1