Wie man einen Kinderpark betreibt

Mit der Entwicklung des Kinderspielmarktes ist der Indoor-Kinder-Vergnügungspark zu einem wichtigen Vergnügungspark geworden, den moderne Kinder gerne spielen. Viele Unternehmen erwägen derzeit, in Indoor-Kinderfreizeitparks zu investieren. Aufgrund mangelnder Erfahrung haben sie Angst vor den Vorteilen nach der Investition, und die Investitionskosten sind auch eines der Themen, die sie am meisten interessieren: Sind die Kosten für die Eröffnung eines Indoor-Kinder-Vergnügungsparks hoch?


In Bezug auf die Kosten für die Eröffnung von Indoor-Kinderfreizeitparks umfassen die Kosten für Kinderfreizeitparks Grundmieten, Einrichtungsgegenstände, Mitarbeitergehälter, tägliches Wasser und Strom, Wartung usw. Wie hoch sind die Kosten? Wir werden diese Frage in zwei Richtungen aufteilen, um sie zu beantworten. Der erste Aspekt umfasst die Projektkosten, dh die Projektkosten, die Sie zum ersten Mal erworben haben.


Warum sagst du es zum ersten Mal, weil der Vergnügungspark für Kinder ein Prozess ist, der den Marktveränderungen folgen und die Iterationen ständig aktualisieren muss, insbesondere diejenigen, die ein spielbares aufblasbares Polarprojekt und ein einfaches einzelnes Videospielprojekt haben, was nicht der Fall ist zum ersten Mal investiert, müssen aber jedes Jahr gekauft werden. In dem neuen Projekt wird der Investitionsbetrag für die dreijährige Investition mehr als 500.000 Yuan betragen; und das einmalige Investitionsprojekt wie Happy Harle hat bereits Dutzende kleiner Projekte in die gesamte Ausrüstung integriert, und die Spielbarkeit ist extrem hoch. Es ist fast nicht erforderlich, im Laufe des Jahres weitere Projekte hinzuzufügen, was als eine „Einheitsinvestition“ bezeichnet werden kann.


Im zweiten Aspekt werden wir über die Kosten der Projektwartung sprechen. Normale Kinderfreizeitparks sind extrem anfällig für Schäden während des Gebrauchs. Die Wartung ist im Grunde ein Ersatz für neue Geräte. Die Wartungskosten sind hier vorstellbar. Auch wenn es sich um eine Entwicklungsbranche für Kinder handelt, verwenden einige Marken Stahlrahmen als Hauptmaterial, und die jährlichen Wartungskosten sind recht hoch.


Als Entwicklungsleiter für Kinder verwendet Happy Harle russisch importiertes Massivholz als Struktur. Das Projekt verwendet nicht das Schweißen und Schrauben der Stahlrahmenkonstruktion. Selbst wenn es das ganze Jahr über verwendet wird, wird es nicht durch Schraubenrost, Schweißrisse usw. beschädigt. Die Kosten für die späte Wartung sind äußerst gering. Dies zeigt auch unter einem anderen Aspekt, dass die Investition in Projekte wie Happy Harle in der späteren Phase eigentlich sehr gering ist. Im Laufe des Betriebs werden wir einen Prozess der kontinuierlichen Akkumulation und des Gewinnwachstums erleben.