Kombinationsfoliendesign baut feine Produkte

Kombinationsschlittendesign baut feine Produkte

Kombinationsschlitten folgen streng dem Prinzip der Ergonomie in der Größe, passen sich der Körpergröße an und kombinieren sich mit dem Alter und der Körperform der Kinder, um ihrem gesunden Wachstum zu nützen. Im Allgemeinen beträgt der Neigungswinkel des Kindergarten-Kombinations-Kletterleiterrahmens bei der Gestaltung ca. 70°, die Breite 40cm, die Leiter ist 6cm hoch und es gibt Handläufe auf beiden Seiten. Der Neigungswinkel des Skateboards beträgt 30°-35°, die Breite 40cm, und die geraden Kanten auf beiden Seiten sind 18cm, was für Kinder bequem ist, mit den Füßen zu bremsen.

Das fertige Composite Skateboard und die selbstgebaute Outdoor-Rutsche für den Kindergarten sollten mit einem Gummipad mit einer Dicke von nicht weniger als 3cm oder Sand mit einer Dicke von 40cm oder mehr auf dem unteren Teil der Leiter abgedeckt werden, um zu verhindern, dass Kinder fallen und verletzt werden. Die neueste Kombination Gleitgeschwindigkeit Kurvenprinzip, gibt es zwei Arten von Gleitbahnen, gerade und gekrümmt, und seine Gleitfläche ist eine Spirallinie.

Unter der Annahme, dass die Höhe der beiden Rutschen gleich ist, wenn zwei Kinder mit genau dem gleichen Gewicht gleichzeitig von der Oberseite der Rutsche nach unten gleiten, ist es nicht das Kind auf dem geraden Skateboard, das zuerst den Boden erreicht, sondern das Kind auf der Revolverrutsche. Der Grund, warum Kinder auf der Rutsche rutschen können, ist wegen der Schwerkraft. Wenn die Neigung der Skateboard-Oberfläche unterschiedlich ist, ist auch die in Gleitrichtung empfangene Schwerkraftkomponentenkraft unterschiedlich. Je größer die Schwerkraftkomponente, desto größer die Beschleunigung des Schlittens und desto schneller die Geschwindigkeit. Wenn man eine gerade Rutsche hinunterrutscht, bleibt die Beschleunigung des Abstiegs unverändert und die Geschwindigkeit steigt stetig an. Beim Rutschen der Radrutsche ist die Neigung des Skateboards im ersten Abschnitt sehr groß, so dass die Schiebekinder in kürzester Zeit eine sehr hohe Geschwindigkeit erzielen können. Obwohl in der zweiten Hälfte des Rückgangs, die Steigung allmählich abnimmt und die Geschwindigkeit langsam zunimmt, aber die Geschwindigkeit des Rückgangs zu diesem Zeitpunkt ist sehr groß geworden. Daher ist die Durchschnittliche Geschwindigkeit der Rutsche entlang der Oberfläche der Radlinie während der gesamten Abfahrtsetappe sehr hoch. Auch wenn die Länge des Skateboards der Helix-Rutsche länger ist als die Länge des geraden Skateboards, ist die Zeit für das Herunterrutschen der Spirale kürzer als die der geraden Rutsche. Dies hat sich in Mathematik und Physik bewährt. Das heißt, unter den gleichen Bedingungen in der gleichen Höhe ist die Zeit, um die Radlinie nach unten zu rutschen, die kürzeste.