Der Konsum von Kindern ist ein Markttrend zum ungezogenen Fort geworden, der Geschäftsgelegenheiten brachte

Kinderkonsum hat sich zu einem Markttrend zum ungezogenen Fort entwickelt, der Geschäftsmöglichkeiten eröffnet


Warum Kinderkonsum ist ein Markttrend zu ungezogen Fort Industrie hat Geschäftschancen gebracht?


Gewöhnlich können wir die Behauptung leicht hören: Das ist das Geld des Kindes und das Geld einer Frau ist am besten zu verdienen, wo die unartige Fort-Familie Xiaobian allein darüber spricht, Geld für Kinder zu verdienen.


Aufgrund der Auswirkungen des dritten Höhepunkts der Geburtenrate von den 1980er Jahren bis in die 1990er Jahre bildete die Anzahl der Frauen im Alter von 20 bis 29 Jahren in der fruchtbaren Periode allmählich einen kleinen Höhepunkt von 2010 bis 2020. Mit anderen Worten, im Moment der Fruchtbarkeit peak, "post-1980s" Eltern machen einen größeren Anteil der gesamten sozialen Bevölkerung.


blob.png


Mit der kontinuierlichen Verbesserung des Lebensstandards der Menschen sind Kinder allmählich zum Kern jeder Familie geworden. Die ganzheitliche Entwicklung von Kindern ist auch in jeder Familie zur obersten Priorität geworden. Der allgemeine Lebensstandard wurde jedoch erhöht, so dass viele Familien genug Zeit und Geld haben und Energie in die Erziehung ihrer Kinder und in die Unterhaltung fließen.


Eine weitere starke Unterstützung für die Babyökonomie ist die einzigartige Familienstruktur in unserem Land. Im Gegenzug hat diese Familienstruktur auch die wirtschaftliche Entwicklung des Babys gefördert.


Der Anstieg des Verbrauchs von Kindern im Verhältnis zum Haushaltskonsum hat die Entwicklung der Kinderindustrie gefördert. Als einer der wichtigsten Entwicklungssäulen hat die Entwicklung der unartigen Industrie der Kinder in diesen Jahren mehr Erfolge erzielt.


"Nach 80" Eltern sind in der Regel Hochschulbildung, Fähigkeit, neue Dinge stärker zu akzeptieren. Lieber neue Dinge lernen, mehr für eigene Ideen ausgeben und der Marke mehr Aufmerksamkeit schenken. Starkes Investitionsklima für die nächste Generation. Nicht nur um die Gegenwart des Kindes, sondern auch um die Zukunft des Kindes. Baby-Wirtschaft, Kinderkonsum wurde allmählich vom Markt begrüßt.


Kaufen Sie unartiges Fort auf dem unartigen Fort der Wahl nach Hause.


Die meisten Eltern der Kinder haben die Ansicht erkannt, dass Spaß in der ungezogenen Festung nicht nur die Bedürfnisse der Kinder nach neuen Dingen und Spielen erfüllt, sondern sie auch integriert, so dass die Kinder eine volle und angenehme Atmosphäre entwickeln können. Es ist diese Transformation der Art des Denkens hat enorme Geschäftschancen ungezogen Fort.


Gleichzeitig kann ein Einkaufszentrum Kinderspielplatz auch eine Rolle bei der Stimulierung des Verbrauchs spielen. Mit den Eltern und Kindern, die mehr und mehr fordernd für die drinnen ungezogene Mall sind, verbessern viele qualifizierte Einkaufszentren das unartige Innenlager. Ist der Veranstaltungsort, Ausrüstung ständig bereichert. Sogar viele neu gebaute großflächige Einkaufszentren und Einkaufszentren entwerfen speziell großflächige Räumlichkeiten für den Betrieb von ungezogenen Forts in der Natur, die natürlich auch Gebühren verlangen.


Mit diesem Schritt in der Entwicklung, ist die Indoor Ungezogene Festung der Mall nicht mehr nur ein Bereich für Kinderbetreuung, sondern auch ein Ort des Geschäfts für Kinderkonsum. Unternehmen verdienen nicht nur Geld von diesem Spielplatz, sondern ziehen auch die Kinder durch professionelle unartige Forts an, um die Beliebtheit des gesamten Einkaufszentrums zu steigern, was wiederum den gesamten Konsum von Einkaufszentren antreibt.


Zum Beispiel hören die Naughty Fort Hause Xiaobian oft eine Menge Eltern sagen, und manchmal haben sie keine Shopping-Plan, hatte gerade die Kinder in die Mall ungezogen Burgfestung zu spielen, aber im Einkaufszentrum drehen um zu sehen, wie Or billige Waren werden gekauft.